normale Schrift einschalten  große Schrift einschalten  sehr große Schrift einschalten
 

Fredenbeck

Idylle am Fredenbecker Mühlenteich; Foto: Andreas Dittmer

Dieses Dorf steuert den Namen für die Samtgemeinde bei und ist gleichzeitig der zentrale Sitz der kommunalen Verwaltung. Im Rathaus Fredenbeck werden rund 13.000 Einwohner verwaltet. Davon bildet das Dorf mit seinen etwa 5.800 Einwohnern die größte Ortschaft und Einkaufszentrum der Samtgemeinde. Neben diversen Geschäften des Einzelhandels, gastronomischen Betrieben sowie ein Hotel und Fremdenzimmer, locken landschaftliche Schönheiten. Da sind zum Beispiel der Fredenbecker Mühlenteich mit seiner historischen Wassermühle und ein großer Badeteich erwähnenswert. Über all dem, hat Fredenbeck mit seinen landwirtschaftlichen Betrieben sich den dörflichen Charakter erhalten. Die Anreise mit dem historischen Moorexpress ist während der Saison ein ganz besonderes Erlebnis.


Aktuelle Meldungen

Neue Broschüre der Samtgemeinde Fredenbeck

(07.05.2015)

Die Geest Landtouristik Fredenbeck e.V. hat eine Broschüre  "Zu jeder Jahreszeit willkommen in der Samtgemeinde Fredenbeck" herausgegeben, in der Besuchern unsere Samtgemeinde in Bild und Schrift vorgestellt wird. Alle Bereiche wie Natur, Kultur, Freizeit und Sport werden ansprechend dargestellt.   Auch wird dem Gast ein vielfältiges Angebot von Unterkunftsmöglichkeiten und lokaler Gastronomie unterbreitet.

Die Broschüre liegt im Rathaus, bei den Sparkassen und diversen anderen Einrichtungen aus.

 Auch für "Einheimische" ist der Blick in diese Broschüre informativ.

 

Foto zu Meldung: Neue Broschüre der Samtgemeinde Fredenbeck